Suche
  • We love (Trail-)running
  • © 2014
Suche Menü

Goldsteig Ultrarace 2016 – 3. Der Tag vor dem Start

Donnerstag, 22.09.16

Die Ausrüstung für den GoldsteigGegen 12 Uhr machen wir uns von München auf den Weg nach Marktredwitz. Unser Auto ist vollgeladen. Wir haben eine große Reisetasche mit Laufklamotten bestückt. Eine weitere Tasche ist mit haltbaren Lebensmittel, Süßigkeiten, Ersatzmaterial (2.Rucksack, Trinkblase) und Küchenutensilien ausgestattet. Zusätzlich haben wir 2 Klappstühle, Getränke und eine Kühltasche, die sowohl im Auto als auch an 230 Volt Anschluss im Hotel angeschlossen werden kann. Ein Gaskocher, mein Laufrucksack, 3 kleine Kartons (Medizin, Riegel, Elektro) und Christines Reisetasche runden unser Gepäck ab.

Mi ha beim BriefingAm Nachmittag treffen wir in Marktredwitz im Hotel Meister Bär ein. Nach dem Bezug unseres Zimmers treffen wir auf Micha, den Veranstalter und seine Lebensgefährtin Cornelia. Hier regeln wir erst einmal alle Formalitäten bevor wir den restlichen Nachmittag und Abend damit verbringen, die anderen Teilnehmer kennenzulernen, Smalltalk zu halten, Kaffee zu süffeln, gemeinsam Abend zu essen, ein ausführliches Briefing auf Deutsch und Englisch um dann den Abend mit einem Bierchen ausklingen zu lassen.

Autor:

Ich bin Andy, seit einigen Jahren ist Trailrunning meiner Leidenschaft. Dabei stehen nicht die Wettkämpfe und Platzierungen im Vordergrund. Mein Traum ist es, Orte auf der ganzen Welt zu erlaufen, je abgelegener desto besser. Das Erlebnis, einen Ort zu Fuß zu erreichen und dabei auch mal die eigenen Grenzen zu verschieben, ist so einmalig, dass ich es niemals wieder missen möchte. Gerne berichte ich euch von diesen Abenteuern und nehme euch mit in die Welt der Trails. "Design your life or your life designs you!"